21.12.12

Buchprojekte!


Wortschatzliste: am Montag nach den Winterferien fällig
A.Pro Seite mindestens 1 neues Wort oder Redewendung mit den Sätzen aus dem Text
B.Mit Abstand getippt
C.Am Montag nach den Winterferien fällig: der 3. Januar 2010
1.Schreib insgesamt mindestens 30 Wörter/Redewendungen
2.Schreibe den Satz, wo sich das Wort oder die Redewendung befindet
3.Schreibe die englische Bedeutung (Pluspunkt für die deutsche Bedeutung)
a.http://dict.leo.org/ (muss zum Kontext passen)
b.Nomen – Artikel und Mehrzahl
c.Verben:  Infinitiv, 3. Person Sing. Präsens, Präteritum, und Perfekt (konjugator.lingofox.de, canoo.net)
d.Seitennummer, wo sich das Wort/die Redewendung befindet!

9.11.12

KM2.6.2 Bilder

Hier sind die Bilder für die Bilderkarten!

  1. WBS Körperteile
  2. Bilder A und B

25.10.12

LARC Audiodateien

Hmmm...

Liebe Leute,

ich glaube, ich kann doch keine Audiodateien (audio files) aufladen, nur Videodateien, Dokumente, und Weblinks. Komisch, was?

Wenn einer von euch weiss, wie man das im Blogger macht, lass mich wissen! Man kann hier unten Kommentar schreiben.

Ich kann aber auf alle Faelle die Audiodateien in Facebook aufladen, also schaut bitte in die Deutsch 3 Gruppe in Facebook!

Liebe Gruesse,

Frau Fleming

18.10.12

10.10.12

Hallo Deutsch III Schüler!


Besucht diese Webseite
http://faculty.mercer.edu/weintraut_ej/culture/GermAm1.htm
Macht 2 von den 3 Spielen!
Wenn ihr mit 2 Spielen fertig seid, druckt die Spiele aus und bringt sie morgen mit!

Lernt, was ihr erfahren habt!
(Lernt alle 3 Spiele, wenn ihr Pluspunkte wollt :-)

24.9.12

Hausaufgaben 24.09.12

 
• WS 11-20
• ÜH56, GH41
• TelPA Mittwoch fällig!

10.5.12

Klassenfahrt nach Deutschland!



Hallo, liebe Leute!



Ihr wollt diesen Sommer mit der Schulklasse zwei Wochen in Europa und davon fünf Tage in Deutschland verbringen. Ihr werdet zuerst nach Frankfurt fliegen, aber dann müsst ihr eurer Lehrerin helfen, die Reise in Deutschland weiter zu planen.

  1. Schaut euch diese Webseite an, um alle Infos zu bekommen: Deutsche Jugendherbergen
  2. Ihr müsst jetzt alles gut lesen und eure Ideen organisieren, denn am Montag gehen wir ins Computerlabor, um die Arbeit zu fertigen.
  3. Montag: Bringt einen USB-Stick mit, um die Arbeit zu speichern.
  4. Montag im Computerlabor mit dem Partner: PowerPoint vorbereiten
  5. Montag im Computerlabor mit dem Partner: Brief schreiben. Ihr benutzt Phrasen wie "Wir können mal ... machen", "Fahren wir mal nach/in...!", "Wir schlagen vor, dass...", "Wir sind dafür, dass...", "... wäre schön."
  6. Montag Abend: schickt den Brief als Email an Frau Fleming mit dem PowerPoint als Anhang!
Viel Spass!

23.4.12

FritzInfo-Mode 16.04.12



Hör dir den Podcast, FritzInfo-Mode vom 16. April, an, dann beantworte die Fragen!

  1. Was für Muster sind dieses Jahr auf der Hose erlaubt? Nenne mindestens drei!
  2. Was ist das Problem mit Blumenmuster auf der Hose? Wie sieht ein Blumenmuster cool aus und nicht lächerlich?
  3. Welches Muster soll man auch mit einem ungemusterten Top kombinieren?
  4. Was kann man bei Teppich-Mustern und Batik-Jeans riskieren?
  5. Worauf soll man bei gemusterten Jeans achten? Warum?
  6. Wo kann man gemusterte Hosen kaufen?
  7. Wieviel kosten die gemusterten Hosen mindestens?
  8. Wie müssen die College-Jacken aussehen?
  9. Sind sie aus Naturfasern oder Kunstfasern?
  10. Mit welchen Kleidungsstücken kann man die College-Jacken kombinieren?
  11. Wo kann man die College-Jacken kaufen?
  12. Was kosten die College-Jacken?
  13. Wie steht's mit den Vintage-Team-Jacken:
    • Wie sehen sie aus?
    • Was kosten sie?
    • Warum sind die Jacken etwas teurer?


18.4.12

DeutschLern-Aktivität

Macht diese Übung bei DeutschLern.net!

Ihr müßt einloggen, und wenn ihr den Lehrer-Code "fhsdeutsch" benutzt, müßt ihr die Übung nicht drucken!

3.4.12

KM2.8. Lesetest + eine Überraschung

Besucht bitte diesen Link und macht die Aufgaben dort - SAT-Lestest und DeutschLern.com Aktivität!

22.2.12

Adjektivendungen

Besucht die Blogpost von 3.02.2011 und macht die Aufgaben dort!